Trainings-Spass mit dem Swingboard

MFIT Redaktion
Fitness-Tipps

Effizienz, Spass, Herausforderung und Abwechslung: Mit dem videobasierten Sportgerät SensoPro erlebst du Trainingseffizienz auf freischwingenden Standflächen. Das macht richtig Spass und in kürzester Zeit fit in Sachen funktioneller Koordination.

Koordinative Fähigkeiten brauchst du jeden Tag: Z.B. wenn der Bus plötzlich abbremst und du deine Balance halten musst oder wenn du eine randvolle Tasse Kaffee zum Schreibtisch trägst.

An jedem MFIT Standort findest du den SensoPro, mit welchem du deine Koordination unter individueller Belastung trainierst. Während gelenkschonende Gummibänder ein schmerzfreies Training ermöglichen, fördern die kurzen, effizienten Einheiten den Gleichgewichtssinn und das Reaktionsvermögen.

Per Video-Screen wirst du instruiert und kannst so dein Training selbständig absolvieren. Die Programme bieten fortlaufend neue Trainingsreize und sorgen
damit für Abwechslung.

Je nach Sportart sind nicht nur Ausdauer und Kraft wichtig, sondern auch die korrekte Ausführung von Bewegungsabläufen. Auf dem SensoPro kannst du ein auf deine Sportart abgestimmtes Koordinationstraining absolvieren. Zur Auswahl stehen spezielle Programme für Fussballer, Skifahrer oder auch Golfer.

Swingboard: die neue
SensoPro-Herausforderung

Für alle Sportler und Koordinationsprofis gibt es zudem die neuen Swingboard-Programme. Deine Koordination und Körperkontrolle wird dabei auf die ultimative Probe gestellt. Wie das funktioniert, erfährst du im Video mit Sonia.

Mehr zum Training mit SensoPro

 

0 Kommentare
anschauen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Die besten Fitness-Tipps regelmässig in deinen Posteingang.

Nächster Artikel wird geladen

Keine weiteren Artikel verfügbar

Keine weiteren Artikel verfügbar