Fitness im zweiten Trimester deiner Schwanger-schaft

MFIT Redaktion
Fitness-Tipps

Darf ich während der Schwangerschaft Sport treiben? Welche Übungen kann ich in welchem Trimester ausführen? Corina, Fitnessinstruktorin und Kursleiterin im MFIT Chur, erklärt dir, auf was du beim Fitness in der Schwangerschaft alles achten musst.

Fitnessinstruktorin Corina zeigt dir in drei Videos, wie du während der Schwangerschaft fit bleiben kannst. Nach den Tipps zum Training in den ersten Wochen geht es in diesem zweiten Video um besondere Übungen für das zweite Trimester (13. bis 28. Schwangerschaftswoche bzw. vierter, fünfter und sechster Monat). Corina verrät dir, worauf du zum jetzigen Zeitpunkt beim Fitnesstraining achten solltest und wie weit du dabei gehen kannst. Du erfährst, wie es Regula während des zweiten Trimesters ihrer Schwangerschaft erging und was ihr das Training gebracht hat, etwa bezüglich der Rückenschmerzen, die sie gelegentlich verspürte. Da Rückenbeschwerden unter anderem durch ein Training der Bauchmuskulatur gelindert werden können, steht diese im Zentrum der Übungen, die Regula dir diesmal vorzeigt. Zunächst aber erfährst du von Corina Grundsätzliches zum Thema, denn Bauchmuskeln sind nicht gleich Bauchmuskeln. Trainiert wird speziell die für die aufrechte Haltung wichtige Rumpfmuskulatur. Wie genau, siehst du im Video. Corina gibt dir anschliessend weitere Tipps rund um das Thema Sport in der Schwangerschaft und erklärt dir, welche Sportarten sich in deiner jetzigen Lebensphase besonders eignen und worauf du beispielsweise beim Wandern achten solltest. Fortsetzung folgt: Im dritten Video geht es um Übungen, mit denen du dein Gleichgewicht trainieren kannst.

 

0 Kommentare
anschauen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Die besten Fitness-Tipps regelmässig in deinen Posteingang.

Nächster Artikel wird geladen

Keine weiteren Artikel verfügbar

Keine weiteren Artikel verfügbar